Karl Köhler Bauunternehmung
Karl Köhler Bauunternehmung
  • Kopie-2018-08-23--(2)-klein.jpg
  • Kopie-2018-08-15_011-klein.jpg
  • Kopie-2018-07-05-(13)-klein.jpg
  • Kopie-2018-06-07-010-klein.jpg
  • Hallenanbau, Löchgau

    Projektbeschreibung
    Die Fa. Stickel GmbH aus Löchgau baut eine Pressengrube, die direkt an eine bereits bestehende Halle anschließt. Im Leistungsumfang der Karl Köhler GmbH sind die Aushub-, Verbau- und Betonarbeiten enthalten.

    Aufgabenstellung
    - Senkrechter Verbau direkt neben einer befahrenen Straße bis 7m Tiefe

    - Abschnittsweise Unterfangung mit Rückverankerung der bestehenden Tiefe

    - Erschwerter Aushub durch mehrere Felsschichten und einer verhältnismäßig kleinen Baugrube 6 x 15m

    - Herstellen eines Maschinenfundaments mit erhöhter Anforderung an Maßgenauigkeit

    - Herstellung der Pressengrube als WU-Konstruktion

Industriebau
Rohbau

Hallenanbau, Löchgau

Projektdaten

  • Adresse:
    Porschestr. 2
    74369 Löchgau
  • Auftraggeber:
    Stickel GmbH
    74369 Löchgau
  • Architekt:
    Queisser GmbH
    74357 Bönnigheim
    Herr Frey
  • Tragwerksplaner:
    Maier + Neuenhaus, Ing.-büro für Tragwerksplanung
    71642 Ludwigsburg-Poppenweiler
    Herr Maier
  • Bauleitung AG:
    Queisser GnbH
  • Bauleitung KK:
  • Baubeginn:
    06.2018
  • Fertigstellung:
    09.2018

Standort