Karl Köhler Bauunternehmung
Karl Köhler Bauunternehmung
  • Kopie-2018-07-09-Brücke-Lauffen_11-klein.jpg
  • Fußgängerbrücke, Lauffen/N.

    Projektbeschreibung
    Im Zuge des Neuordnungskonzepts für das Sanierungsgebiet Laufen IV soll über die Zaber eine neue Fußgängerbrücke gebaut werden. Die Fa. Stahlbau Süßen hat hierfür den Zuschlag erhalten und die Gründung der Brücke an die Karl Köhler GmbH vergeben, inkl. der technischen Bearbeitung. 

    Wegen der nicht tragfähigen Böden müssen die Widerlager mit je zwei Brunnenkörpern auf dem Fels gegründet werden. Anschließend werden auf die Gründungskörper die Widerlager betoniert. Der Überbau wird dann von der Fa. Stahlbau Süßen in Stahlbauweise ausgeführt. 

    Die Gesamtlänge der Brücke beträgt 11m, die Breite 2m.

Ingenieur- und Brückenbau
Rohbau

Fußgängerbrücke, Lauffen/N.

Projektdaten

  • Adresse:
    Dammstr.
    74348 Lauffen/N.
  • Auftraggeber:
    Stahlbau Süßen GmbH
    73079 Süßen
  • Architekt:
    Ingenieurbüro Dr. Tarek Mansour
    70794 Filderstadt
  • Tragwerksplaner:
    Maier + Neuenhaus, Ing.-büro für Baustatik und Tragwerksplanung
    71642 Ludwigsburg-Poppenweiler
    Herr Maier
  • Bauleitung AG:
    Stahlbau Süßen GmbH
  • Bauleitung KK:
  • Baubeginn:
    07.2018
  • Fertigstellung:
    10.2018

Standort