Karl Köhler Bauunternehmung
Karl Köhler Bauunternehmung
  • Kopie-2018-09-21-(4)-klein.jpg
  • Kopie-2018-09-21-(3)-klein.jpg
  • Kopie-2018-09-14-klein.jpg
  • Kopie-2018-05-30-003-klein.jpg
  • Verwaltungs- und Logistikgebäude mit Tiefgarage, Korntal-Münchingen

    Projektbeschreibung
    Auf dem 20.000 m² großen Grundstück, knapp fünf Kilometer vom Stammsitz Stuttgart-Zuffenhausen entfernt, entsteht ein neues Werk der Karl Wörwag Lack- und Farbenfabrik GmbH & Co. KG. Die Karl Köhler GmbH hat den Auftrag für die Rohbauarbeiten für ein viergeschossiges Bürogebäude auf einer Tiefgarage mit etwa 4.000 m² Brutto-Geschossfläche sowie eine dreistöckige Halle mit einer Gesamtfläche von 10.600 m².

    Die Konstruktion gründet auf Ortbetonrammpfählen und wird größtenteils in Stahlbetonmassivbauweise erstellt.

    Aufgabenstellung
    Für die über Unterzüge tragenden Decken im Produktionsgebäude werden eigens bei der Karl Köhler GmbH geplante und im eigenen Schalungsbau vorgefertigte Unterzugschaltische eingesetzt. So kann durch schnelle Umsetzzeiten der Bauablauf und damit die Bauzeit optimiert werden.

    Im Verwaltungsgebäude werden ebenfalls zur Erreichung kurzer Umsetzzeiten Deckenschaltische eingesetzt.

Industriebau
Rohbau

Verwaltungs- und Logistikgebäude mit Tiefgarage, Korntal-Münchingen

Projektdaten

  • Adresse:
    Kornwestheimer Str. 55
    70825 Korntal-Münchingen
  • Auftraggeber:
    Wörwag Immobilien GmbH
    70825 Korntal-Münchingen
  • Architekt:
    Gurk Architekten
    70192 Stuttgart
    Herr Gurk
  • Tragwerksplaner:
    Bornscheuer Drexler Eisele GmbH
    70195 Stuttgart
    Frau Dr. Matzen
  • Bauleitung AG:
    Gurk Architekten
  • Bauleitung KK:
  • Polier:
  • Baubeginn:
    05.2018
  • Fertigstellung:
    04.2019

Standort