Karl Köhler Bauunternehmung
Karl Köhler Bauunternehmung
  • Kopie-Ansichten-Umbau-Schulstraße-klein.jpg
  • Umbau Geschäftshaus, Stuttgart-Mitte

    Projektbeschreibung
    Im Auftrag der AVG Real Estate GmbH & Co. KG wurde durch die Fa. Karl Köhler GmbH eine Machbarkeitsstudie für die Umnutzung eines bestehenden Geschäftsgebäudes zur Nutzung als Gemeinschaftsarbeitsplatz (Co-Working) durchgeführt. Die Studie hat die Erfordernis umfangreicher Umbau- und Sanierungsmaßnahmen in Sachen Brandschutz und Erschließung des 1. und 2. OGs ergeben.

    Auf Grundlage dieser Erkenntnisse und weiterer gestalterischer Anforderungen wurde der Bauantrag gestellt und die Werkplanung ausgearbeitet.

    Die Umbaumaßnahme findet voraussichtlich ab November 2019 statt.

    Aufgabenstellung

    • Die zentrale Lage des Objekts in mitten der Fußgängerzone verursacht extrem beengte Verhältnisse für die Baustelleneinrichtung und Zufahrt.
    • Während der Baumaßnahmen in den Obergeschossen soll der Betrieb von sechs Ladeneinheiten im Erdgeschoss und den Untergeschossen größtenteils aufrecht erhalten bleiben.
    • Besondere statische Herausforderung ist der Rückbau einer im Bestand aussteifenden Wandscheibe um eine große, verglaste Öffnung herstellen zu können.
    • Einbau eines neuen, brandschutzmäßig abgetrennten Treppenaufgangs und eines Aufzugschachtes in Ortbeton.

Industriebau
Projektentwicklung
Schlüsselfertig
Bauen im Bestand

Umbau Geschäftshaus, Stuttgart-Mitte

Projektdaten

  • Auftraggeber:
    AVG Real Estate GmbH & Co. KG
    70174 Stuttgart
  • Architekt:
    Schwarz Planungsgesellschaft mbH & Co. KG
    70469 Stuttgart
  • Tragwerksplaner:
    Ingenieurgesellschaft Gölkel IGG
    70192 Stuttgart
  • Bauleitung KK:
  • Polier:
  • Baubeginn:
    11.2019
  • Fertigstellung:
    12.2020

Standort